Coca-Cola DATENSCHUTZERKLÄRUNG

ZUSAMMENFASSUNG


LETZTE ÜBERARBEITUNG: 14.11.2019

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf Websites (unsere «Websites»), mobile Sites, Anwendungen, Widgets sowie andere mobile interaktive Features (zusammen unsere «Apps») (alle zusammen, Apps und Websites, die «Sites»), die mit dieser Datenschutzerklärung verlinkt sind und sich unter Verwaltung der NV Coca-Cola Services SA befinden, ein Unternehmen mit eingetragenem Sitz in Chaussée de Mons 1424, 1070 Brüssel («Datenverantwortlicher», «CCS», «wir», «unser(e)» und «uns»). Du kannst entweder die vollständige Datenschutzerklärung oder die nachfolgende Zusammenfassung lesen.

Bitte beachte, dass in dieser Datenschutzerklärung keine Regelungen für den Datenschutz, Informationen oder andere Verfahren Dritter behandelt werden und wir diesbezüglich auch keine Haftung übernehmen. Dies gilt auch für Dritte, die Internetauftritte unterhalten, mit denen diese Sites verlinkt sind. Das Einfügen eines Links auf den Sites impliziert keine Befürwortung der verknüpften Website durch und oder unsere verbundenen Unternehmen.

WIE VERWENDEN WIR PERSONENBEZOGENE DATEN UND WIE WERDEN SIE ERFASST?

Wir erfassen unterschiedliche Kategorien personenbezogener Daten. Dazu gehören unter anderem: Kontakt- und Profilinformationen, Präferenzen und Interesseninformationen, benutzergenerierte Inhalte (UGC), Standortdaten sowie von sozialen Netzwerken und externen Partner bereitgestellte Informationen.

Diese personenbezogenen Daten werden auf verschiedene Art und Weise erfasst, darunter:

  • Wenn du uns personenbezogene Daten bereitstellst. Wir erfassen deine personenbezogenen Daten, wenn du sie uns aktiv zur Verfügung stellst, z. B. wenn du dich registrierst, um ein Konto einzurichten, Kommentare, Fotos und Videos veröffentlichst, deine Stimme im Rahmen deiner Teilnahme an einer Promotion aufzeichnest oder mit Benutzern chattest.
  • Wenn du unsere Sites nutzt. Wir (und externe Partner in unserem Auftrag) erfassen personenbezogene Daten über dich automatisch im Rahmen deiner Nutzung der Websites.
  • Wenn du offline bist: Wir erfassen deine personenbezogenen Daten auch, wenn du die Sites nicht nutzt, z. B. wenn du an Coca-Cola-Veranstaltungen teilnimmst oder uns über Partner-Sites kontaktierst.

Die aus verschiedenen Quellen erfassten personenbezogenen Daten können verknüpft oder kombiniert werden, um unabhängig von der Art und Weise der Interaktion – online, über Mobilgeräte oder soziale Medien – eine einheitliche Benutzererfahrung sicherzustellen.

Wir nutzen personenbezogene Daten für verschiedene Zwecke, z. B. um deine Anfragen zu erfüllen und dich zu kontaktieren, dir persönliche Werbeinhalte und -materialien zukommen zu lassen, unsere Sites und Geschäftstätigkeit zu analysieren und zu verbessern sowie aus anderen Gründen, die in der Datenschutzerklärung ausführlich beschrieben sind.

Weitere Informationen dazu, welche Daten wir erfassen und wie sie verwendet werden, findest du in unserer vollständigen Datenschutzerklärung.

WIE TEILEN WIR INFORMATIONEN?

Wir teilen Informationen aus vielerlei Gründen, z. B. um die Funktion unserer Sites sicherzustellen, deine Anfragen zu beantworten, deine Erfahrung zu verbessern sowie für andere unserer Geschäftstätigkeit dienliche Zwecke. So teilen wir unter Umständen Daten:

  • Mit unseren verbundenen Unternehmen und Gesellschaften der Coca-Cola Group, die diese gemäss dieser Datenschutzerklärung verwenden
  • Mit externen Partnern zwecks Erfüllung deiner Anfragen, z. B. wenn du deine Aktivitäten mit Freunden und Kontakten teilst

Weitere Informationen über diese und andere Methoden, mit denen wir Daten teilen, findest du in unserer vollständigen Datenschutzerklärung

WELCHE RECHTE UND OPTIONEN STEHEN DIR ZUR VERFÜGUNG?

Wir möchten, dass du deine Rechte und Optionen in Bezug auf die Art und Weise verstehst, wie wir deine personenbezogenen Daten verarbeiten. Je nachdem, wie du unsere Sites nutzt, können diese Rechte und Optionen die folgenden inkludieren:

  • Individuelle Rechte. Dir stehen gemäss anwendbarem Datenschutzrecht spezifische Rechte in Bezug auf die über dich von uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu, darunter das Recht auf Einsicht und Löschung sowie die Beschränkung dieser Daten auf bestimmte Verarbeitungsaktivitäten.
  • Interessenbasierte Werbung. In den Online-Ressourcen der European Interactive Digital Advertising Alliance, der Network Advertising Initiative oder den DAA-Ressourcen findest du Informationen dazu, wie du gewisse interessenbasierte Werbeaktivitäten ablehnen (opt out) kannst. Manche dieser Austrittsoptionen sind vielleicht nur dann verfügbar, wenn dein Browser auf die Annahme von Cookies konfiguriert ist. Wenn du unterschiedliche Geräte verwendest, den Browser wechselst oder Cookies löschst, kann es sein, dass du das Opt out erneut durchführen musst. Du kannst interessenbasierte Werbeaktivitäten auch über dein Mobilgerät beschränken. Wähle dazu die Option «Kein Ad-Tracking» (iOS) oder «Personalisierte Werbung deaktivieren» (Android).
  • Cookie-Einstellungen und -Präferenzen. Du kannst Cookies und andere Tracking-Technologien über die Einstellungen deines Browsers verwalten.
  • E-Mail-Einstellungen und -Präferenzen. Wenn du keine weiteren Marketingnachrichten mehr von uns erhalten willst, kannst du diese jederzeit abbestellen. Du kannst auch deine E-Mail-Optionen konfigurieren, um den automatischen Download von Bildern zu blockieren, die Tracking-Technologien enthalten.

Weitere Informationen zu deinen Rechten und Optionen findest du in unserer vollständigen Datenschutzerklärung.

FRAGEN ZU UNSERER DATENSCHUTZRICHTLINIE?

Wenn du Fragen zu unserer Datenschutzerklärung hast, kannst du uns gerne per E-Mail unter privacy@coca-cola.com kontaktieren.

Bevor du auf unsere Sites zugreifst oder sie nutzt, solltest du verstehen, wie wir deine personenbezogenen Daten erfassen, verarbeiten, speichern, nutzen und offenlegen. Siehe dazu diese Datenschutzerklärung.

Siehe ANHANG 1 – DATENVERANTWORTLICHE
Siehe ANHANG 2 – TRACKING-TECHNOLOGIEN EXTERNER PARTNER

  • 1. Worum geht es bei dieser Datenschutzerklärung?
  • 2. Welche personenbezogenen Daten erfassen wir über dich?
  • 3. Welche personenbezogenen Daten über dich erfassen wir nicht?
  • 4. Nutzung der Sites durch Minderjährige und Warnung für Erziehungsberechtigte
  • 5. Optionen und Kontrolle bezüglich deiner Daten
  • 6. Wie verwenden wir deine personenbezogenen Daten?
  • 7. Wem gegenüber werden deine personenbezogenen Daten offengelegt?
  • 8. Welche Daten werden von uns in Länder ausserhalb des Europäischen Wirtschaftsraums übertragen?
  • 9. Was ist mit Links zu anderen Websites, Anwendungen, Plattformen und Ähnlichem?
  • 10. Welche Rechte hast du in Bezug auf die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten, wie kannst du sie ausüben und wie kannst du uns kontaktieren?
  • 11. Wie lange werden deine personenbezogenen Daten aufbewahrt?
  • 12. Wie wir deine Daten schützen
  • 13. Geltendes Recht
  • 14. Aktualisierungen dieser Datenschutzerklärung
 

ANHANG 1 – DATENVERANTWORTLICHE


APP

  • Coca-Cola Schweiz GmbH, ein Unternehmen, das uns bei der Verwaltung unserer App hilft.
  • Endava, die uns bei der Entwicklung der App unterstützen. Endava plc ist ansässig in 125 Old Broad Street, London, EC2N 1AR, United Kingdom.
  • Reply AG, das Reporting-Lösungen sowie Datenanalysen ausführt. Die Reply AG ist in Berlin, Deutschland ansässig.
  • Akamai Identity Cloud (Janrain), für das Hosting unseres Consumer Identity & Access Management (CIAM) -Systems, auf dem wir die Benutzerprofile unserer Sites und Apps speichern. Akamai Technologies, Inc. ist in 150 Broadway, Cambridge, Massachusetts 02142 USA ansässig.
  • Amazon Web Services Ireland Ltd (AWS), das Cloud Computing-Technologie bereitstellt. Das Unternehmen ist ansässig in Burlington Plaza, Burlington Rd, Dublin 4, Irland.
  • CIC-Vertragsunternehmer:
    • Comdata Holding France, zur Unterstützung der CIC-Aktivitäten. Das Unternehmen ist in der Avenue du General de Gaulle
      92635, Gennevilliers Cedex, Frankreich ansässig.
    • CCC Holding GmbH, zur Unterstützung der CIC-Aktivitäten. Das Unternehmen ist ansässig in der Spengergasse 37, 1050 Wien.
    • Findasense España SL, zur Unterstützung der CIC-Aktivitäten. Das Unternehmen ist in Plaza de Callao, 28013, Madrid, beheimatet.
  • Crashlytics, ein Unternehmen, das Informationen sammelt, wenn die App abstürzt (z. B. deine Gerätekennung, Geräte-Hardware und Betriebssysteminformationen, Version der App, physischer Standort des Geräts zum Zeitpunkt des Absturzes), um uns den Absturz zu melden. Crashlytics gehört zu Google Ireland Limited, die in Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, ansässig ist.
  • MRM McCann, für den technischen Support unseres CRM (Consumer Relationship Management)-Systems, den Versand von E-Mail-Nachrichten und die Analyse von E-Mail-Kampagnen. MRM//McCann ist in New York City, New York, USA ansässig. Die Teams, die Services für das Consumer Data & Precision Marketing-Portfolio bereitstellen, befinden sich in Detroit, Michigan, USA sowie in Madrid, Spanien.
  • Appsflyer, ein Unternehmen, das deine personenbezogenen Daten (i) für die mobile Marketing-Analyse und -Attribution (d. h. die Festlegung, welche bereitgestellten Kanäle, Kampagnen und Partner die einzelnen Apps installieren) und (ii) [zur Erkennung betrügerischer App-Installationen] verarbeitet. Appsflyer Ltd. ist ansässig in San Francisco, Kalifornien, USA.
  • Zuständige Behörden: Wir können deine personenbezogenen Daten in dem gesetzlich vorgeschriebenen Umfang an die zuständigen Behörden weitergeben.
  • Adobe, für das Hosting von (i) CMS (Content Management System), (ii) CRM (Consumer Relationship Management)-System, (iii) die Personalisierung von Werbeanzeigen auf unseren digitalen Assets, Websites externer Partner (Desktop und Mobilgerät) und Mobilanwendungen und (iv) Direktwerbung via E-Mail oder Push-Benachrichtigung. Adobe Inc. ist ansässig in 345 Park Avenue San Jose, CA 95110-2704, USA.
  • Unsere Handelspartner, die Sites wie z. B. für Kommunikations-Support, Auditing und Consulting bereitstellen.
  • Unsere Handelspartner, mit denen wir eine besondere Beziehung eingehen können, zur Leitung ihrer eigenen Marketing-Mitteilungen. Da diese externen Partner deine personenbezogenen Daten gemäss ihren eigenen Datenschutzrichtlinien verwenden, solltest du ihre Websites auf entsprechende Datenschutzpraktiken prüfen.
  • Ein externer Partner für den Fall einer Umstrukturierung, Fusion, Veräusserung, Abtretung, Übertragung, eines Joint Ventures oder einer sonstigen Verwertung unseres gesamten oder von Teilen unseres Unternehmens, unserer Assets oder Firmenanteilen (auch in Bezug auf irgendwelche Insolvenz- oder ähnlichen Verfahren).
  • Nach unserem eigenen Ermessen notwendige oder geeignete Behörden, verbundene Unternehmen oder externer Partner: (a) zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen, (b) zur Beantwortung von Anfragen öffentlicher und Regierungsbehörden, darunter auch ausserhalb des Wohnsitzlands; (c) zur Durchsetzung unserer Nutzungsbedingungen; (d) zum Schutz unseres Unternehmens oder unserer verbundenen Unternehmen; (e) zum Schutz unserer Rechte, Privatsphäre, Sicherheit oder unseres Eigentums oder der/des unserer verbundenen Unternehmen, von dir und von anderen; und (f) zur Gewährleistung unserer Möglichkeit, verfügbare Rechtsmittel nutzen oder Schäden beschränken zu können, welche wir möglicherweise erleiden.
  • Microsoft Azure, für Sekundärdienstleistungen (Data Lake-Speicherung), Datenbereinigung und -konsolidierung sowie Datenanalyse und -berichterstellung. Microsoft ist in 2624 NE University Village St, Seattle, Washington State, USA, ansässig.
  • Epam, das die Consumer Interaction Database betreibt und verwaltet. EPAM Systems, Inc. ist in London, Grossbritanien, ansässig.
  • Firebase, die deine personenbezogenen Daten verarbeiten, um die Nutzung der App und das Engagement der Benutzer zu analysieren (z. B. wie Menschen unsere App nutzen, wann und mit welchem Gerät), [Trends und Muster aus dieser Analyse abzuleiten, um Push-Benachrichtigungen zu personalisieren und an die Benutzer der App zu senden]. Firebase gehört zu Google Ireland Limited, das in Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, ansässig ist.

WEBSITES

  • Coca-Cola Schweiz GmbH, ein Unternehmen, das uns bei der Verwaltung unserer Sites sowie unserer Kommunikation mit dir unterstützt.
  • MRM McCann, für den technischen Support unseres CRM (Consumer Relationship Management)-Systems, den Versand von E-Mail-Nachrichten und die Analyse von E-Mail-Kampagnen.
    MRM McCann bietet zwei Supportdienstleistungen. Die erste wird von MRM McCann bereitgestellt, das in calle Enrique Jardiel Poncela, 6, Madrid, ansässig ist. Die zweite erfolgt über MRM McCann in 360 W Maple Rd, Birmingham, MI 48009, USA.
  • Adobe, für das Hosting von (i) CMS (Content Management System), (ii) CRM (Consumer Relationship Management)-System, (iii) die Personalisierung von Werbeanzeigen auf unseren digitalen Assets, Drittpartei-Websites (Desktop und Mobilgerät) und Mobilanwendungen und (iv) Direktwerbung via E-Mail oder Push-Benachrichtigung. Die Server unserer Adobe-Kampagneninstanz werden auf der AWS (Amazon Web Services) -Infrastruktur im US-Bundesstaat Oregon gehostet.
  • Akamai Identity Cloud (Janrain), für das Hosting unseres Consumer Identity & Access Management (CIAM) -Systems, auf dem wir die Benutzerprofile unserer Sites und Apps speichern. Akamai Technologies, Inc. ist ansässig in 150 Broadway, Cambridge, Massachusetts 02142 USA.
  • Epam, das die Consumer Interaction Database betreibt und verwaltet.
    EPAM Systems, Inc. hat seinen Firmensitz in London. Das Team selbst ist in Ungarn beheimatet.
  • Microsoft Azure, für Sekundärdienstleistungen (Data Lake-Speicherung), Datenbereinigung und -konsolidierung sowie Datenanalyse und -berichterstellung. Microsoft ist in 2624 NE University Village St, Seattle, Washington State, USA, ansässig.
  • Amazon Web Services Ireland Ltd (AWS), das die Sites/(oder) unsere IT-Systeme hostet und System-Support bereitstellt. Das Unternehmen ist ansässig in Burlington Plaza, Burlington Rd, Dublin 4, Irland.
  • Google, für (i) die Cloud-Speicherung, grosse Abfrage-Datenbanken und die Personalisierung von Werbeanzeigen auf unseren digitalen Assets, Drittpartei-Websites (Desktop und Mobilgeräte) und Mobilanwendungen, zwecks Engagement-Tracking und (ii) das Hosting von Apigee, unserer Application Programming Interfaces (APIs). Google Ireland Limited ist in Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, ansässig.
  • Unsere Drittanbieter, die Dienstleistungen wie Kommunikations-Support, Auditing und Consulting bereitstellen.
  • Unsere Handelspartner, mit denen wir eine besondere Beziehung eingehen können, zur Leitung ihrer eigenen Marketing-Mitteilungen. Da diese externen Partner deine personenbezogenen Daten gemäss ihren eigenen Datenschutzrichtlinien verwenden, solltest du ihre Websites auf entsprechende Datenschutzpraktiken prüfen.
  • Ein externer Partner für den Fall einer Umstrukturierung, Fusion, Veräusserung, Abtretung, Übertragung, eines Joint Ventures oder einer sonstigen Verwertung unseres gesamten oder von Teilen unseres Unternehmens, unserer Assets oder Firmenanteile (auch in Bezug auf irgendwelche Insolvenz- oder ähnlichen Verfahren).
  • Nach unserem eigenen Ermessen notwendige oder geeignete Behörden, verbundene Unternehmen oder externe Partner: (a) zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen, (b) zur Beantwortung von Anfragen öffentlicher und Regierungsbehörden, darunter auch ausserhalb des Wohnsitzlands; (c) zur Durchsetzung unserer Nutzungsbedingungen; (d) zum Schutz unseres Unternehmens oder unserer verbundenen Unternehmen; (e) zum Schutz unserer Rechte, Privatsphäre, Sicherheit oder unseres Eigentums oder der/des unserer verbundenen Unternehmen, von dir und von anderen; und (f) zur Gewährleistung unserer Möglichkeit, verfügbare Rechtsmittel nutzen oder erlittene Schäden beschränken zu können.
  • Salesforce, für das Hosting von Plattformen, auf denen die Antworten zu Anfragen über Kontaktformulare aufbewahrt werden. Das Unternehmen ist in Castellana 79, 28046 Madrid, ansässig.
  • Integral Ad Science (IAS) schützt unsere Marken und stellt sicher, dass unsere Werbung nur dort erscheint, wo wir es für angemessen halten. IAS befindet sich an der 95 Morton Street, New York, NY 10014, USA.

 

ANHANG 2 – TRACKING-TECHNOLOGIEN EXTERNER PARTNER


Google

  • Partnerprodukt: Google Analytics
  • Typ der Tracking-Technologie: Cookies, Tags, Pixels und IDs
  • Beschreibung: #Google Analytics, das deine Interaktion mit der Website überwacht (z. B. um zu erfahren, wie, wann und mit welchem Gerät du unsere Website nutzt), allgemeine Verbrauchertrends und -muster aus dieser Analyse ableitet, um uns die Verbesserung von Coca-Cola Produkten und Dienstleistungen zu ermöglichen. Google Ireland Limited ist in Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, ansässig.

Appsflyer

  • Partnerprodukt: Appsflyer
  • Typ der Tracking-Technologie: Aufzeichnung von Events, Sitzungen und App-Klicks
  • Beschreibung: Appsflyer, ein Unternehmen, das deine personenbezogenen Daten (i) für die mobile Marketing-Analyse und -Attribution (d. h. die Festlegung, welche bereitgestellten Kanäle, Kampagnen und Partner die einzelnen Apps installieren) und (ii) zur Erkennung betrügerischer App-Installationen verarbeitet. Appsflyer Ltd. ist in 100 1st St 25th floor, San Francisco, CA 94105, USA, ansässig.

Google

  • Partnerprodukt: Firebase
  • Typ der Tracking-Technologie: Aufzeichnung von Events, Sitzungen und App-Klicks
  • Beschreibung: Firebase, die deine personenbezogenen Daten verarbeiten, um die Nutzung der App und das Engagement der Benutzer zu analysieren (z. B. wie Menschen unsere App nutzen, wann und mit welchem Gerät), [Trends und Muster aus dieser Analyse abzuleiten, um Push-Benachrichtigungen zu personalisieren und an die Benutzer der App zu senden]. Firebase gehört zu Google Ireland Limited, das in Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, ansässig ist.

Salesforce

  • Partnerprodukt: Audience Studio
  • Typ der Tracking-Technologie:Tracking-Skripts
  • Beschreibung: Audience Studio zur Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten zwecks Marketinganalyse und interessenbasierter Werbung. Salesforce ist in Castellana 79, 28046 Madrid, ansässig.